CAD TECHNOLOGIE

MÖSLEIN GmbH

3D-Scan Wir setzen einen Zeiss Komet L3D 5M Streifenlichtscanner ein. Die von uns eingesetzten Messfelder haben die Maße 100mm, 250mm und 500mm. Damit ist es möglich Bauteile bis zu einer Größe von 2 Metern zu erfassen. Die Messung wird im Format STL gespeichert. Darin sind die einzelnen Messpunkte miteinander vernetzt. Messprotokoll: Die Messergebnisse können mit den orginal CAD-Daten in einem Messprotokoll verglichen werden. Dazu wird ein Falschfarbenbild erzeugt, in dem man die Abweichungen zum Orginal farblich dargestellt bekommt. Die Ausrichtung des Scans zum Orginal kann über Best-Fit oder über RPS-Punkte erfolgen.

CAD TECHNOLOGIE

MÖSLEIN GmbH

3D-Scan Wir setzen einen Zeiss Komet L3D 5M Streifenlichtscanner ein. Die von uns eingesetzten Messfelder haben die Maße 100mm, 250mm und 500mm. Damit ist es möglich Bauteile bis zu einer Größe von 2 Metern zu erfassen. Die Messung wird im Format STL gespeichert. Darin sind die einzelnen Messpunkte miteinander vernetzt. Messprotokoll: Die Messergebnisse können mit den orginal CAD-Daten in einem Messprotokoll verglichen werden. Dazu wird ein Falschfarbenbild erzeugt, in dem man die Abweichungen zum Orginal farblich dargestellt bekommt. Die Ausrichtung des Scans zum Orginal kann über Best-Fit oder über RPS-Punkte erfolgen.